Gästeführer werden geschult

Gästeführer sind Botschafter der Stadt und um diese wichtige Aufgabe bewältigen zu können, ist es unabdingbar, sie ständig mit den neuesten Informationen zu versorgen. So war es mit der Unterstützung der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt möglich, Ihnen einen detaillierten Überblick über die derzeit in das letzte Stadium gehenden Restaurierungsarbeiten des Spiegelsaales zu geben. Gleichzeitig wurde natürlich auch noch einmal die Geschichte dieses außergewöhnlichen Raumes thematisiert, dessen Wiedereröffnung im September nicht nur die Köthener hinfiebern, sondern Gäste und Reiseveranstalter aus aller Welt. Derzeit werden zudem die über das Jahr anstehenden weiteren Treffen und Seminare zusammengestellt. Wichtig ist dabei nicht nur die Vermittlung von Informationen, sondern auch die Förderung des Zusammenhalts unter den Gästeführern.