Häschenschule "Krawall im Hühnerstall"

Samstag, 15 April, 2017 - 15:00
7,-

Am 15. April 2017 führt das Ensemble „Märchenhaft“ ihre beliebte Häschenschule unter dem Titel „Krawall im Hühnerstall“ um 15.00 Uhr und 17.30 Uhr im Johann-Sebastian-Bach-Saal des Veranstaltungszentrums Schloss Köthen auf.

Als eine der schönsten Ostertraditionen im Köthener Land kann man mit Fug und Recht die Häschenschule bezeichnen, inszeniert und aufgeführt mit viel Leidenschaft und Spielfreude vom Ensemble Märchenhaft. Und so gibt es auch in diesem Jahr am 15. April sowohl um 15.00 Uhr als auch um 17.30 Uhr im Johann-Sebastian-Bach-Saal des Veranstaltungszentrums Schloss Köthen viel Spaß für Klein und Groß auf der Bühne zu erleben. Das Stück heißt diesmal „Krawall im Hühnerstall“. Doch keine Angst, Ohrenschützer brauchen wir nicht. Aber wer Lust hat bringt Discolichter, Leuchtstäbe oder gebastelte Sterne mit. Denn es darf bei Spiel, Musik und viel Spaß auch wieder kräftig mitgemacht werden.

Diesmal fangen die Vorbereitungen für das Osterfest ganz gut an. Die Hasenmama hat einen Plan und auch Frau Frühling ist im richtigen Kalendermonat. Das Einzige was stört, ist die Unordnung im Hasenbau. Die hätte man auch schnell behoben, wenn man dabei nicht das Fehlen der weißen Eier bemerkt hätte. Die sollten eigentlich von den Hühnern geliefert werden. Die Hasenmama wollte gerade zum Telefon greifen und beim Bauern Meier nachfragen, da erhielt sie eine unerhörte Nachricht. Und dann kam da auch noch eine Reporterin daher und stellte lauter neugierige Fragen.
Völlig aufgebracht beschloss die Hasenbande sofort zum Hühnerstall zu gehen und nach dem Rechten zu sehen. Dort war jedoch vom friedlichen Landleben keine Spur mehr. Es ging wild und bunt daher. Ob die Hasen dennoch ihre weißen Eier bekommen, das sei hier nicht vorweg genommen.
Man darf sich also auch diesmal eine vergnügliche Zeit für die ganze Familie freuen. Und erfahrungsgemäß lohnt es sich, beizeiten Tickets zu sichern.

Karten sind in der Köthen-Information im Schloss, Tel.: 03496 70099260, und in der Veranstaltungskasse im Halleschen Turm, Tel.: 03496 405775, zum Preis von 5 Euro für Kinder und 7 Euro für Erwachsene erhältlich. Kartenkauf auch online unter

Preise: 

Vorverkauf Erwachsene 7,- Euro
Vorverkauf Kind 5,- Euro

Ort: 

Johann-Sebastian-Bach-Saal
Veranstaltungszentrum Schloss Köthen

Karte: 
Teilen: