Die Museen im Schloss Köthen sind am 19. September für den individuellen Besucherverkehr erst ab 12 Uhr geöffnet. Aufgrund gebuchter Führungen für mehr als 100 Personen am Vormittag ist diese Einschränkung notwendig, damit die aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden können. Wir danken für Ihr Verständnis.

Was ist beim Besuch unserer Museen zu beachten?

Wir heißen Sie herzlich willkommen in den Museen im Schloss Köthen! Im Historischen Museum mit der Bach-Gedenkstätte, in der Neuen Musicalienkammer, der Prähistorischen Sammlung und in der Erlebniswelt Deutsche Sprache können Sie sich umfassend über die Geschichte der Stadt Köthen, über die Historie des Schlosses und über bedeutende Persönlichkeiten, die hier lebten und wirkten, informieren. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass in der derzeitigen Situation auch bei uns besondere Regeln für den Museumsbesuch gelten. Wir bitten Sie, die Abstandsregeln zu beachten und in den Räumlichkeiten einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Wir danken für Ihr Verständnis unter diesen besonderen Umständen und wünschen Ihnen einen informativen und unterhaltsamen Aufenthalt im Schloss Köthen!