Stadtführung

Vor über 900 Jahren wurde Köthen erstmals erwähnt und erlebte eine wechselvolle Geschichte. Erleben Sie die malerische Altstadt mit vielen Häusern aus der Renaissance, dem Barock und auch prächtigen...

Klassik-Matinee: Flóra Fábri

Ein exklusives Konzert mit der ungarischen Pianistin Flóra Fábri erwartet die Zuhörer in der Neuen Musicalien-Kammer im Schloss Köthen. Im Vorfeld einer CD-Aufnahme der Cembalistin im Johann...

Stadtführung auf den Spuren Hahnemanns

Neben der Tatsache, dass der Begründer der Homöopathie, Dr. Samuel Hahnemann, 14 produktive Jahre in Köthen lebte, erfreut die vielen interessierten Gäste vor allem, vor Ort noch so viele Spuren zu...

Staatskapelle Halle: Klassik Plus

Die Staatskapelle Halle eröffnet ihre aktuelle Spielzeit am 28. August mit einem Auftritt im Schloss Köthen. Erstmals wird im Johann-Sebastian-Bach-Saal des Veranstaltungszentrums die neue...

13. Köthener Herbst: Symposium

Am zweiten Tag des 13. Köthener Herbstes, den der Freundes- und Förderkreis Bach-Gedenkstätten im Schloss Köthen veranstaltet, findet um 14.30 Uhr ein Wissenschaftliches Symposium „Köthener Werke in...

13. Köthener Herbst: Kammerkonzert

Der Freundes- und Förderkreis Bachgedenkstätte im Schloss Köthen richtet vom 3. bis 5. September 2021 wieder den „Köthener Herbst“ mit Konzerten und einem wissenschaftlichen Symposium aus. Im Fokus...

13. Köthener Herbst: Kammerkonzert

Der Freundes- und Förderkreis Bachgedenkstätte im Schloss Köthen richtet vom 3. bis 5. September 2021 wieder den „Köthener Herbst“ mit Konzerten und einem wissenschaftlichen Symposium aus. Im Fokus...

13. Köthener Herbst: Kammerkonzert

Der Freundes- und Förderkreis Bachgedenkstätte im Schloss Köthen e.V. richtet vom 3. bis 5. September 2021 wieder den „Köthener Herbst“ mit Konzerten und einem wissenschaftlichen Symposium aus. Im...

Lesung: Johann Hinrich Claussen

Mit seinem Ende August erschienen Buch „Für sich sein. Ein Atlas der Einsamkeiten“ ist Johann Hinrich Claussen, Kulturbeauftragter der Evangelischen Kirche in Deutschland, bei einer Lesung zu Gast in...

Nähe & Distanz - kulturpolitischer...

Für die Kulturarbeit ist klare Kommunikation ein wichtiger Faktor, denn Sprache kann sowohl Nähe als auch Distanz schaffen. Formulierungen können abgrenzen, zum Beispiel wenn ein „Save the Date“ für...

Führung durch die Neue Musicalien-Kammer

Die Neue Musicalien-Kammer ist das jüngste Highlight im Schloss Köthen. Wer könnte durch die Sammlung historischer Tasteninstrumente besser führen, als deren Leihgeber. Instrumentenbauer und Sammler...

Theater: Hahnemann und Klockenbrink

Im Theaterstück „Hahnemann und Klockenbrink“ steht die Fallbeschreibung des manisch- depressiven Geisteskranken Friedrich Klockenbrink im Mittelpunkt. Es war Samuel Hahnemanns erster großer...

Federlesen: Rainer Nahrendorf

Während das Naumann-Museum im Schloss Köthen wegen Bauarbeiten für längere Zeit geschlossen bleibt, sollen die Vögel nicht vergessen werden. Das Schloss Köthen legt in der Spielzeit 2021/22 die Reihe...

Puppentheater: Dornröschen

Die Inszenierung des Theaters im Globus aus Berlin verbindet Schauspiel, Musik, Figurenspiel und Elemente des Moritaten- und Erzähltheaters auf unterhaltsame-charmante Weise und nimmt das Publikum...

Liebling, mein Herz lässt Dich grüßen...

Verlegt vom 8. November 2020 auf 1. Oktober 2021

Die Musik jüdischer Künstler in der Weimarer Zeit bringt der Künstler Søren Thies mit seinem Programm „Liebling, mein Herz lässt Dich grüßen…“ in das...