Blog

ein roter Fürstenhut am Torhaus

Der Fürstenhut am Torhaus zum inneren Schloss hat sein strahlendes Rot bereits wiedergewonnen und die fleißigen Maler der Firma Panzner aus Ragegast werden die Farbgestaltung dieser Tage komplettieren und die historische Gestalt wiedergewinnen. Viele Vorarbeiten seitens der Restauratoren waren dafür nötig, aber die Mühe wird sich gelohnt haben.

3. Schlosssalon am 16. Januar

3. Schlosssalon

„Was eigentlich macht die KKM?“

Do., 16.01.2020, 18 Uhr SchlossKaffee im Veranstaltungszentrum Schloss Köthen

Von ihrer Arbeit und den vielfältigen Aufgaben für das Veranstaltungszentrum Schloss Köthen erzählt Bianka Range, von den Museen Christoph Erdmann und über Werbung, Märkte und Messen spricht Heike Wedel. Über die Struktur der Köthen Kultur und Marketing GmbH, deren Finanzierung und Kooperationen gibt Christine Friedrich Auskunft, die den Schlosssalon auch moderieren wird.

Seiten